© 2017 by John Roomann. Proudly created with Wix.com

Ausgewählte Feedbacks zum ersten Buch - "Krieg und Liebe des Soldaten Hansi":

- E. Pfiffner schreibt:  "Mir hat das Buch sehr gut gefallen; es ist eine ganz spezielle Geschichte. Die Liebesgeschichte ist

                                         mit vielen Emotionen sehr berührend. Der Einblick in den Kriegsalltag ist spannend."

- U. Fend schreibt:       "Eine authentische Geschichte, in die man sich selbst laufend rein versetzt. Mein Vater war auch

                                         in diesem Krieg und so habe ich heute ein gutes Bild, wie es ihm ergangen sein könnte."

- M. Luther schreibt:    "Spannende Lebensgeschichte, die man sich sehr gut vorstellen kann. Man ist laufend froh, von solchen

                                         Dingen verschont geblieben zu sein. Treffender Schreibstil, der zum Mitfühlen anregt."

Ausgewählte Feedbacks zum zweiten Buch - "Unaufhaltsam in den Abgrund":

- H. Schrepfer meint:  "Das Buch hat einen hohen Wahrheitsgehalt und trifft "viele Nägel auf den Kopf" ... aber es ist mir

                                         dennoch insgesamt etwas gar negativ dargestellt. Vielleicht braucht es dieses Wachrütteln?"

- B. Walser schreibt:    "Anspruchsvolle Lektüre, die schon fast den Literatur-Nobelpreis verdient. Nein, Scherz, aber das Buch

                                         fordert den Leser mit intensiven Gedanken und beinhaltet teils anspruchsvolle Themenbereiche."

- H. Wartmann meint: "Realitätsnahe Feststellungen und viele Wahrheiten mit möglichen Lösungsansätzen. Der Begriff der

                                         Vernunft schwebt über den Teufelskreisen, aber kann der Einzelne wirklich etwas tun? Das Buch ist

                                         sehr spannend, jedoch nicht 'entspannend', ich bevorzuge dann doch die Roman-Literatur."

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now